15.12.-17.12. HEROES, LIGHTS AND MIRACLES - Chanukka Shabbaton mit Rabbi Yehuda Hoffman

Freitag, 15. Dez. - Sonntag, 17. Dez.
maccabi chanukka fin

Teilnehmerbeitrag: 

  • Gesamt: Studenten: 20 € / Berufstätige: 32 €
  • Pro Tag: Studenten: 13 € / Berufstätige: 24 €. 

Anmeldung zum Teil des Programms möglich

Unterkunft auf Anfrage.

Ermässigungen auf Anfrage möglich

Facebook find us
Jewish Experience & Jüdische Gemeinde Frankfurt präsentieren:
 
Heroes, Lights and Miracles - Hanuka Shabbaton mit Rabbi Yehuda Hoffman (Israel)
  • Stargast aus Israel: Yehuda Hoffman (IDF-Rabbiner, Consultant, ehemaliger CEO einer NPO)
  • Shabbat in einer familiären Atmosphäre
  • Studenten & Young Professionals aus ganz Deutschland
  • Schlittschuhlaufen bei Nacht über den Dächern Frankfurts
 
Wann? 15.-17. Dezember
 
Wo? Jüdische Gemeinde Frankfurt
 
Teilnahmebeitrag: 
  • Komplett: (Programm + 3 Mahlzeiten + Schlittschuhlaufen) / Studenten: 20 €/ Professionals: 32€
  • ein einzelner Tag: Studenten: 13 € / Professionals: 24 €
Weitere Infos Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! & www.j-exp.de oder 015772749221 (Ilja)
 
Anmeldung bis 08.12. über das Formular: HIER
 
Das Programm:
 
Das gesamte Programm findet in der jüdischen Gemeinde Frankfurt statt, falls nichts anderes dabei steht!

Freitag, 15.12.2017
15:45 Mincha (in der Westend-Synagoge)
17:00 Empfang mit Sufganiot & Kaffee 
18:00 Begrüßung und Kennenlernspiel
18:30 Kabbalat Shabbat & Vorstellung von Yehuda Hoffman
19:15 Feierliche Shabbat-Mahlzeit 
20:30 What is Chanukka all about? - von Rabbiner Yehuda Hoffman
21:15 Biblical Miracles - Nowdays in Israels Wars mit Konstantin
22:00 Oneg Shabbat


Samstag 16.12.2017
9:30 Shacharit
12:00 Feierliche Shabbat-Mahlzeit
13:30 Greece: Dialogue and Duel. From Chanukah to the present day – interactive learning session – von Rabbiner Yehuda Hoffman
14:30 Mincha
15:00 lockeres get together
16:00 Seuda Shlishit + Jewish heroism in those days and in this time - a conversation with an army rabbi
17:20 Shabbatausgang & Havdala
19:00 Eislaufen auf Deutschlands höchster Eisbahn
21:30 Uhr Barabend


Sonntag 17.12.2017
9:00 Shacharit (in der Westend-Synagoge)
10:30 Frühstück
11:30  The heroism of the fathers. To be a Jew in a hostile world. - von Rabbiner Yehuda Hoffman
12:30 Abschied

 
Über Yehuda Hoffman:

SAVE THE DATE!!! 15.12.-17.12. CHANUKKA-SHABBATON

 
SAVE THE DATE!!! Liebe Freunde, macht Euch bereit für den Chanukka-Shabbaton! Es wird ein unglaublich tolles Event mit unserem Special Guest Rabbi Yehuda Hoffman! Anmeldung eröffnet in Kürze!
 
maccabi chanukka fin

Sushi-Talk am 12.11.2017! KOSHER UP YOUR LIFE

 
Jewish Experience lädt alle Studenten & Young Professionals ein zum Sushi-Talk: Kosher up your life mit Rav Raskin 
  • spannende Shiurim
  • koshere Sushi
  • Studeten & YoungProfs
Wann: 12.11.2017 um 12 Uhr
 
Wo: Jüdische Volkshochschule
 
 
Freiwilliger Selbstkosten beitrag 5€, Spendenquittung ab 50€ möglich
 sushi talk fb korr
 

20.-24.09.2017 MEGA EVENT: Rosh Hashana und Shabbat Seminar - JETZT ANMELDEN

Mittwoch, 20. September - Sonntag, 24. September
 Apfel Plakat
Facebook iconSee Event auf FB.
  • Sprachen: Englisch/Deutsch
  • Top Gäste
  • Anmeldung zu Teilen des Programms möglich
  • Übernachtung auf Wunsch
Liebe Freunde!
Bald ist es soweit! Vom 20.09.-24.09.2017 ROSH HASHANA und SHABBAT MEGA EVENT!!!
Wir wollen mit Euch in das Jahr 5778 starten! Die Planungen laufen schon auf Hochtouren.
Euch erwarten:
  • die wundervollen Stargäste Rav Yossi Yudkowski und Nechemiya Rosenfeld!
  • Studenten & Young Professionals aus ganz Deutschland (18-35 Jahre)
  • Rosh HaShana in einer familiären Atmosphäre
  • insprierendes Gebet und Shofar blasen
  • leckere Mahlzeiten
  • spannende Shiurim und Vorträge mit underschiedlichen Gästen
 
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; unter 01794993028 bei Meir oder Ilja 015772749221 (Tagsüber am Besten über WhatsApp)
Ort: Jüdische Gemeinde Frankfurt
Selbstkostenbeitrag: Das gesamte Programm, incl. 5 Mahlzeiten:
  • Rosh Hashana Komplett alle Mahlzeiten: Berufstätig 60€ ; Student 35€ 
  • Einzelne Mahlzeiten mit Programm: Berufstätig 20€; Studenten/Schüler 10€
  • Rosh Hashana + Schabbat Komplett alle Mahlzeiten: Berufstätig 90€ ; Studenten 45€
  • Nur Schabbat gesamt: Berufstätig 35 €; Studenten 20 €, bzw. pro Tag 24 €/13 €, für Studenten/Schüler
  • Das Seminar ist stark subventioniert, Teilnehmer außerhalb der Altersgruppe müssen leider den vollen Preis für die Mahlzeiten bezahlen.

Für Teilnehmer außerhlab Frankfurts bitten wir verschiedene / kostengünstige Übernachtungsmöglichkeiten. Du kannst Deinen Übernachtungswunsch im Formular angeben. Hotelpreis: 18€/Nacht im Doppelzimmer und 80€/Nacht im Einzelzimmer.

Es kann schon mal vorkommen, dass man die Teilnahme erst in ein Paar Tagen bestätigt. Wir bitten um etwas Geduld.

Das Programm:

Mittwoch, 20.09.2017

18:30 Empfang
19:00 Kerzenzünden im Anschluss Mincha und Maariv
20:15 Festliche Mahlzeit mit Simanim

Donnerstag, 21.09.2017

09:00  Shacharit
11:30 Pause & Kiddush
12:00 - Shofar Blasen und Mussaf
14:30 Festliche Mahlzeit
16:00 Taschlich und Picknick (bei gutem Wetter) mit interaktivem Programm
18:00 Shiur von Nechemya Rosenfeld
19:00 Mincha
20:37 Kerzenzünden & Maariv
21:15 Festliche Mahlzeit mit Simanim

Freitag, 22.09.2017

09:00  Shacharit
11:30 Pause & Kiddush
12:00 - Shofar Blasen und Mussaf
14:30 Festliche Mahlzeit
Anschließend Pause
17:00 kleiner Imbiss
18:51 Kerzenzünden & Mincha & Kabbalat Shabbat
19:30 Festliche Mahlzeit
21:30 Oneg Shabbat

Samstag, 23.09.2017

09:30 Shacharit
12:30 Kiddush
13:15 Shiur von Rav Yudkowski "Do you have a right to council on your judgment day?"
14:00 Festliche Mahlzeit
15:30 Pause
17:00 Q&A Diskussion "Renewal - ist das überhaupt möglich und wie kann man das schaffen?"
17:45 Mincha
18:15 Seuda Shlischit
20:35 Maariv & Havdalah

Sonntag, 24.09.2017 - Jüdischer Fasttag. (Zom Gedalija)

9.00 Mongengebet in der Westendsynangoge

Anschließend Ausflug ins Museum Judengasse. Treffpunkt 10:30 an der Gemeinde.


$$$$$ Wir suchen Sponsoren, die uns durch Ihre Spende helfen den Selbstkosten Beitrag für die Teilnehmer so günstig wie möglich zu halten. $$$$$
Unser Spendenkonto: Jewish Experience e. V. | IBAN: DE44500100600398083606 | BIC: PBNKDEFF Postbank Frankfurt
 

Hilf Uns Unsere Arbeit Noch Besser Zu Machen

Lieber J-Exp Freund

unter_die_LupeAm Rosh Hashana schaut sich der liebe G-tt unsere Taten an. Wie schön ist es wenn er bei uns Wohltätigkeit und gute Taten vorfindet.

Wie bereits im letzten Jahr planen wir ein großes 5-tätiges Rosh Hashana Seminar zu organisieren, welches neben Mahlzeiten jedem die Möglichkeit geben wird, Rosha Hashana in einer warmen und vertrauten Atmosphäre zu verbringen, bei Vorträgen und Diskussionen Inspiration für das kommende Jahr zu holen und Gleichgesinnte zu treffen.

Im Rahmen dieser Spendenaktion haben wir das Spendenziel von 3000€ gesetzt. Ca. 1400€ fehlen noch.

Wir bedanken sich bei allen, die diesen Spendenaufruf folgen werden und bereits gefolgt sind.

Support_Us

Das Jahr 5777 neigt sich langsam dem Ende zu.  Nutze noch Möglichkeit die zukommen zulassen.

Unser Spendenkonto: Jewish Experience e. V. | IBAN: DE44500100600398083606 | BIC: PBNKDEFF Postbank Frankfurt
P.S. Selbstverständlich wird Deine Unterstützung durch eine steuerlich absetzbare Spendenquittung gewürdigt, die im Januar per Post verschickt wird.(Auf Anfrage auch früher)
Ach so: Auch Unternehmer unter Euch können jetzt die bei uns eingegangene Spende absetzen und Gewinnmindernd geltend machen, um den zu versteuernden Gewinn zu senken.
Und noch etwas: Eine Spende kann auch in Form einer Sachzuwendung oder einer Dienstleistung erfolgen und wird von Finanzämtern im Wert der Sache/der Leistung Steuermindernd berücksichtigt. Sofern Du oder Dein Unternehmen J-Exp auf diesem Wege unterstützen können, freuen wir uns auf ein Angebot unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.  

Spende Jetzt

18.-20. August: All you need is Love Shabbaton mit Rav Eli und Chana Deutsch

J-Exp & Jüdische Gemeinde Frankfurt & Landesverband der Jüdischen Gemeinden Hessen präsentieren

ALL YOU NEED IS LOVE

Fr. 18. AUG - SO, 20. AUG
Love2 2
Teilnehmerbeitrag: 
Gesamt: Studenten: 20 € / Berufstätige: 32 €
Pro Tag: Studenten: 13 € / Berufstätige: 24 €. 
 
Man kann sich auch nur zu einzeltnen Teilen des Programms anmelden
 
Unterkunft auf Anfrage möglich: 2 Übernachtungen  45€
 
HIER ANMELDENErmässigungen auf Anfrage möglich
Facebook find us

Mit Eli & Chana Deutsch

18. August - 20. August 2017

 Es erwartet Euch:
 - Shiurim mit spannenden Themen zu Dating & Co
- Studenten & YoungProfessionals aus ganz Deutschland 
- magische Shabbat-Atmosphäre
- Zauberei Workshop
- Ice-Cream-Party
 
 
Programm:
Friday, 18th August 2017
19:00 Welcome with champagne & choko fondue
20:07 Candle lighting, Mincha, Kabbalat Shabbat
21:15 Festliche Shabbatmahlzeit mit Liedern und Dvar Tora 
22:30 “The Male-Female Dynamic in Kabbalah” von Rabbi Eli Deutsch
23:00 Oneg Shabbat
 
Saturday, 19th August 2017
9:30 Shacharit in der Gemeinde
12:30 Kiddusch with canapés
13:00 Men Are from Mars, Women Are from Venus
  • with Chana Deutsch: The 3 mistakes men make about what women want for young women
  • with Rabbi Eli Deutsch: The 3 mistakes women make about what men want
14:00 Festliche Shabbatmahlzeit mit Liedern und Dvar Tora 
15:30 - 17:00 - Freizeit
17:15 Interaktives Programm 
18:00 Mincha
18:30 Seuda Shlishit mit Dvar Tora von Ilja
19:15 “How to tap into the power of Masculine Initiative and Feminine Vulnerability” Rabbi Eli Deutsch
20:00 Conclusion
21:30 Maariv & Hawdala
 
Sunday, 20th August 2017
09:00 Shacharit in the Westend synagogue
10:15 Breakfast
11:00 Icecream & Magic Workshop
15:00 Goodbye
 
Teilnahmebeitrag:
  • Komplett: (Programm + 3 Mahlzeiten + Ausflug am Sonntag) / Studenten: 20 €/ Professionals: 32€
  • ein einzelner Tag: Studenten: 13 € / Professionals: 24 €
ANMELDUNG NUR BIS 09.08.2017
Weitere Infos unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! & www.j-exp.de or 0179-2527839
Hotel: der subverntionierte Preis für Unterbringung im DZ ist 45€ für 2 Nächte. Alternativ können wir eine günstigere Unterkunft für Dich suchen (wir nehmen 20€ dafür).
Bitte überweist den Teilnahmebeitrag & Hotel an: Jewish Experience | IBAN: DE44500100600398083606 | BIC / SWIFT: PBNKDEFF | Postbank Frankfurt.
 
Unser Special Guest - Rav Eli Deutsch (Aish HaTorah):
Rabbi Deutsch
About the guest speakers:
​Rabbi Eliyahu Yaakov (Eli Deutsch) is an acclaimed speaker and author who inspires and motivates Jews of all backgrounds to take a fresh look at life by presenting thought provoking Kabbalah ideas in a manner that is inspirational and user friendly. With a plethora of parallels and explanatory precision, Rabbi Eli masterfully articulates abstract concepts into practical transformative teachings, communicating the deeper side of Judaism in a way that resonates with the well-read student as well as the newcomer.
Rabbi Eli is a fan of innovation, connecting with interesting people, driving on open roads, and five shekel coffee shops. He currently lives in the Old City of Jerusalem, where he spends most of his time teaching, writing, counselling, learning, hosting, and with his family. He has become known for inspirational and entertaining Wine & Chassidus events, and has been invited to put them on in other locations internationally.